In der mo­der­nen Zahn­me­di­zin bie­tet die Laserbehandlung eine scho­nen­de Al­ter­na­ti­ve für vie­le An­wen­dungs­ge­bie­te. Der Laser bie­tet heu­te das, was sich vie­le Pa­tien­ten beim Zahn­arzt wün­schen – eine sanf­te Be­hand­lungs­me­tho­de.

Laser­licht wirkt nicht nur auf der Ober­flä­che, son­dern es dringt tief in das Ge­we­be ein und tö­tet die in­fil­trier­ten Kei­me ab. Da­durch ent­steht eine Bio­sti­mu­la­tion und regt die Selbst­hei­lungs­kräf­te an.

Beim Laser­ver­fah­ren wer­den un­ter­schied­li­che Ge­bie­te be­han­delt: Implantologie (künstliche Zahnwurzeln), Parodontologie (Zahnfleischbehandlung),  Endodontie (Wurzelbehandlung), Bleaching ( schonende Zahnaufhellung), Chirurgie und Dermatologie (Herpes, Aphten). Mit laser­un­ter­stüt­zen­den Ver­fah­ren kann minimal invasiv*, schmerz­arm und sehr prä­zi­se ge­ar­bei­tet wer­den.

* Ver­let­zun­gen der Schleim­häu­te und Weich­tei­le wer­den auf ein Mi­ni­mum re­du­ziert.

Hauptvorteile einer Laserbehandlung:

  • Schmerzarme Behandlung in weniger Behandlungssitzungen 
  • Verstärkte Reduktion der Bakterien
  • Keine Schwellungen und Blutungen
  • Anregung der Biostimulation des Heilungsprozesses (auch bei Wundheilungsstörung)

Gerne klären wir Sie ausführlich über Behandlung und Kosten einer Laserbehandlung auf.